Grafik
Grafik

Wählen Sie hier die gewünschte(n) Anzeigeoption(en) aus:

Sortiert nach:  

Sortiert nach:   

Ausstellungen
25.08. bis 26.08.2018
10:00 Uhr

ART BRÜGGEN Internationale Kunstmesse


Burggemeindehalle Kreuzherrenplatz in 41379 Brüggen
Gorilla -Bronze  Unikat - 2012
Gorilla -Bronze Unikat - 2012.

Bronze - Plastiken von Elke Zimmermann

Malerei - Miniatur und Großformat von Reinhard Zimmermann

 

Öffnungszeiten: 

25.08.2018 von 10 - 19 Uhr

26.08.2018 von 11 - 18 Uhr

Art Brüggen Messeleitung: Bernd Haagmann

Bürgermeister: Frank Gellen

Konzerte im Kunstatelier
31.08.2018
20:00 Uhr

12 Geiger des Bolschoj Theaters Moskau


Kirche St. Marien in Gunzenhausen unter Mitwirkung des Kunstatelier Zimmermann und des Kulturfördervereins mundus artise.V.

Bolschoj Theater Moskau, ein großer Name!

Die 12 Geiger und ihr Klavierbegleiter werden am Freitag, den 31. 08. 2018 um 20 Uhr

in die Kirche St. Marien, Evang.-Luther. Stadtkirche zu Gunzenhausen kommen.

Eingeladen hat das Kunstatelier Zimmermann mit dem Kulturförderverein mundus artis e.V.

Veranstalter ist die Kirchengemeinde Gunzenhausen.

Ausstellungen
15.09. bis 04.11.2018

AUGENWEIDE - AUGENWEITE: DIE MAGIE DES AUGENBLICKS vom 15.09.- 04.11.2018


GALERIE im FRANCK- HAUS, MARKTHEIDENFELD
Die Inselstadt; Eitempera von 2012, 50 x 60 cm; Künstler: Reinhard Zimmermann
Die Inselstadt; Eitempera von 2012, 50 x 60 cm; Künstler: Reinhard Zimmermann.

BRONZEPLASTIKEN von Elke Zimmermann
MALEREI von Reinhard Zimmermann

VERNISSAGE: Freitag, 14. SEPTEMBER 2018, 19.00 Uhr

EINFÜHRUNG:
Dr. Harald Tesan, Kunsthistoriker

MUSIKALISCHE UMRAHMUNG:
Chiara Sauer

außerdem:
Gespräche mit den Künstlern

Die Künstler sind anwesend , ebenso am 23.09.2018 ab 11 Uhr. Führung um 16.00

Adresse: Untertorstraße 6 € 97828 Marktheidenfeld € Tel.: 09391 7 81785

Öffnungszeiten:

Mi - Sa : 14 - 18 Uhr

So + Feiertag: 10 - 18 Uhr

Führungen unter Tel. vereinbaren: 09391/ 5004-0

Kontakt Ausstellungsorganisation:

Stadt Marktheidenfeld € Theresia Stenger € Inge Albert

Luitpoldstr. 17 € 97828 Marktheidenfeld

Tel.: 09391 81785 (Franck-Haus)

Tel.: 09391 5004-66 (Rathaus)

mail: franck-haus@marktheidenfeld.de

Konzerte im Kunstatelier
22.09.2018
20:00 Uhr

Die besonderen 4


Atelier Zimmermann • Kirchplatz 6 • 91722 Arberg - Mörsach

Das Fagott - Quartett

"die besonderen 4"

schlägt einen weiten Bogen durch die Literatur der Bläsermusik und weit darüber hinaus.

Die ungewöhnlichen Arrangements und die begeisternde Frische der jungen Vollprofis,

lassen das Herz höher schlagen und schaffen neue Wege zu einem der ganz alten Instrumente.

Höhrerlebnis pur!

Eintritt: € 18, Mitglieder: € 16, Schüler, Stud. Azubis: € 9

Kartenreservierung: info@atelier-zimmermann.de oder 09831-8813814

Kurse
20.10.2018
09:30 Uhr

„Ein Tag für mich“ Loslassen und Kraft schöpfen


Atelier Zimmermann • Kirchplatz 6 • 91722 Arberg - Mörsach

Ein Tag für mich

Neue Erfahrungen sammeln - Auftanken

Innere Kräfte spüren

Sammeln Sie neue Erfahrungen über sich.

Spüren Sie die wohltuelnde Wirkung des Loslassens.

Tanken Sie auf und schöpfen Sie neue Kraft.

- im Schaffensprozess das Fenster zur eigenen Seele öffnen

20.10.2018

09.30   Ankommen

10.00   kurze Einführung

            loslassen - auftanken - Kraft schöpfen

Leitung: Gisa Oechsle, Institut für Logotherapie und Existenzanalyse, Nürnberg

Elke Zimmermann, Musikpädagogin, freischaffende Künstlerin mit logotherapeuthischer Qualifikation

13.00  Mittagspause

14.30-18.30 kreatives plastisches Gestalten

unter individueller Leitung der Künstlerin Elke Zimmermann

Konzerte im Kunstatelier
11.11.2018
17:00 Uhr

DUO Raphaela Gromes, Cello und Julian Riem, Piano


Atelier Zimmermann, Kirchplatz 6, 91722 Arberg-Mörsach
Raphaela Gromes, Cello und Julian Rief, Piano • Foto: Michael Graste
Raphaela Gromes, Cello und Julian Rief, Piano • Foto: Michael Graste.

 

Das Duo  von Raphaela Gromes mit dem Münchner Pianisten Julian Riem besteht seit 2012.

Die beiden Musiker zeichnet ein leidenschaftlicher Zugang zur Musik und gegenseitiges intuitives Verstehen der musikalischen Absichten des Partners aus. Dadurch können sie in jedem Augenblick frei gestalten und die Musik neu entstehen lassen.

Auch in den technisch wie musikalisch anspruchsvollsten Passagen ein Miteinander, Freude an Initiative, Platz für die Initiative des anderen, gemeinsames Durchleben der musikalischen Entwicklung - ein echtes Duo.

Die Debut-CD des Duos mit Sonaten von Strauss und Mendelssohn erschien 2014 bei Farao, es ist ein Live € Mitschnitt des Preisträgerkonzertes auf dem Richard Strauss Festival 2012 in Garmisch Partenkirchen. Sie wurde 2014 zum Preis der Deutschen Schallplattenkritik nominiert und war CD Tip bei Bayern 5 aktuell sowie bei HR2. 

Seit 2013 tritt das Duo regelmäßig im In- und Ausland auf, unter anderem bei den Mondsee Musiktagen, der "Ammerseerenade", dem Marvao International Music Festival Portugal, den Münchner Opernfestspielen oder der MS Europa. 2014 spielte das Duo im Rahmen des Festivals  "west-östilicher Divan" im Iran und 2016 wurde das Duo vom Goethe Institut und den Deutschen Botschaften zu einer Tournee durch Zentralamerika eingeladen, wo sie Konzerte und Meisterkurse in Guatemala, Costa Rica und Nicaragua gaben. 

Das Duo Gromes - Riem trat im Sommer 2017 bei den Mecklenburg Vorpommern Festspielen, dem Schleßwig Holstein Musikfestial, den Ludwigsburger Schlossfestspielen und dem Rheingau Musikfestival auf.

Die neue CD des Duos - Serenata Italiana mit Werken der italienischen Spätromantik  ist am 8.9.2017 bei SONY Classical erschienen. (Text: von der website raphaelagromes)

Kartenreservierung unter: info@atelier-zimmermann.de oder vorverkauf@mundus-artis.de

Eintritt: € 18 Erw.  € 16 Mitglieder  € 9 Schüler/Studenten/ Azubis

www.raphaelagromes.de